header

Schule für kranke Kinder und Jugendliche

Alle Kinder im schulpflichtigen Alter werden während des stationären Aufenthaltes, soweit der Gesundheitszustand des Kindes es zulässt, in unserer Klinik durch speziell ausgebildetes Lehrpersonal der "Schule für Kranke" unterrichtet. Die "Schule für Kranke" stellt auch den Kontakt zur Schule am Heimatort her.

Wer wird unterrichtet?

Kinder und Jugendliche, die zeitweilig stationär behandlungsbedürftig sind Kinder und Jugendliche, die nicht schulbesuchsfähig, aber lernfähig sind und speziellster Förderung bedürfen.

Wer kann sich an uns wenden?

Eltern Kinder und Jugendliche Lehrer Vertrauenspersonen.

Was ist unsere Zielstellung?

  • Haltung des Schulabschlusses
  • Stärkung der sozialen Kompetenz
  • Diagnostik und Therapie von Lernstörungen