header

Neonatologie

Träger der Neonatologie im Perinatalzentrum Level I der Hansestadt Rostock

Die Etablierung und der Ausbau der Neonatologie im Perinatalzentrum Level I ist eine Schwerpunktaufgabe der Medizinischen Fakultät Rostock. Die Universitäts-Kinder-und Jugendklinik Rostock ist gemeinsam mit der Universitätsfrauenklinik im Klinikum Südstadt Rostock die Hauptträgereinrichtung des Perinatalzentrums Level I der Medizinischen Fakultät Rostock.  Gemeinsam bestimmen beide Einrichtungen mit ihrem Leistungsspektrum das Qualitätsniveau für Hochleistungsmedizin für Risikoschwangere und Risikoneugeborene im Nordosten Deutschlands.

Beide Kliniken sind überregionale Zentren für Forschung, Ausbildung, Lehre und hochspezialisierte Betreuung auf dem Gebiet der Pränataldiagnostik, Betreuung von Hochrisikoschwangerschaften, Geburtsmedizin, Neonatalmedizin, Entwicklungsdiagnostik, Kinderkardiologie, Kindernephrologie, Dialyse und Detoxikation im frühen Kindesalter.

Im Perinatalzentrum sind beide Einrichtungen interdisziplinär eng verbunden mit der Chirurgischen Universitätsklinik, Abteilung für Kinderchirurgie, Abteilung für Neurochirurgie, Universitätsklinik für Herzchirurgie, Universitätsaugenklinik, Orthopädischen Universitätsklinik, Universitätsklinik für Kiefer-, Mund- und Gesichtschirurgie, Universitätsklinik für HNO, Zentrum für Radiologie und Röntgendiagnostik, Institut für Pathologie und dem Institut für Medizinische Statistik und Biometrie.